Bitte scrollen

Tastentage Klosters 2016

MUSIK GANZ NAH

Ostern 2016 – mit Konzert-Bildern

2. Ausgabe der TASTENTAGE:
Fr 30. März – Mo 2. April 2018

Akkordeonisten, Organistinnen, Pianisten:
von Volksmusik über Jazz bis Klassik

Iiro Rantala
Fr 25.3.2016, Kulturschuppen
Bild: Dominic Büttner

Weltstars
ganz nah

Eine Mischung von internationalen Stars und Schweizer Künstler/innen in beinahe privater Atmosphäre. Es war ein Geheimtipp für Musik-Begeisterte.
Tastenkünstler/innen im Programm

Programmübersicht 2016

Émile Parisien, Vincent Peirani,
So 27.3.2016, Kulturschuppen
Bild: Dominic Büttner

Osterzeit
Tastenzeit

Tastenkünstler/innen aus der ganzen Welt verzauberten Einheimische. Stars aus der Schweizer Szene verblüfften viele Gäste. Das kleine, aber feine Festival in Klosters begeisterte alle.

Programmübersicht 2016

Opening, 25.3.2016
Kulturschuppen
Pictures

Picture: Dominic Büttner

Musikgenuss
zu allen
Tageszeiten

Eine Piano-Matinée im Hotel, ein Trio-Konzert im Kulturschuppen, ein Piano-Solo mit Lesung in der Kirche oder ein Akkordeonspiel in privater Stube:

Aussergewöhnliche Momente waren garantiert.

Bildergalerie | Konzert-Filme
Programmübersicht 2016

Yannick Délez & Charles Brauer
Konzert/Lesung, Fr 25.3.2016
Evang.-Ref. Kirche Klosters
Bild: Dominic Büttner

In Klosters
entdecken

Ob moderne Strömungen oder junge Schweizer Entdeckungen:
Berührende Musik mit Klasse und Stil bescherte allen exklusive und unvergessliche Momente.

Programmübersicht 2016

Trio Robin Mark
Fr 25.3.2016, Kaffee Klatsch
Bild: Dominic Büttner

Infos zu den
Konzerten 2016

Links zu Bildergalerien auf der Programmübersicht 2016

Infos über jedes Konzert im Archiv auf www.kulturschuppen.ch

Goran Kovačević & Isabella Pincsek-Huber
So 27.3.2016, Kaffee Klatsch
Bild: Dominic Büttner

Tasten-
Künstler/innen
2016

die an den ersten TASTENTAGEN 2016
fantastische Konzerte gegeben haben –
mit Bilder-Galerien:

Barbara Dennerlein / Pius Baschnagel
So 27.3.16
Repower Kraftwerkhalle
Infos | Film | Bilder



Website / Sound

Emile Parisien & Vincent Peirani
Sa 26.3.16, Haus Vanessa Muntinga
Infos | Film | Bilder


So 27.3.16, Kulturschuppen
Infos | Film | Bilder



Website / Sound
Bild: Dominic Büttner

Yannick Delez, Piano
Charles Brauer, Lesung
Fr 25.3.16, evang.-ref. Kirche
Infos | Bilder


Yannick Delez, Piano-Solo
So 26.3.16, Kulturschuppen
Infos | Bilder



Website / Sound
Bild: Dominic Büttner

Iiro Rantala
Fr 25.3.16, Kulturschuppen
Infos | Film | Bilder


Sa 26.3.16, mit Trio, Kulturschuppen
Infos | Film | Bilder




Website / Sound

Trio Robin Mark
Fr 25.3.16, Kaffee Klatsch, Klosters
Infos | Film | Bilder


Quartett Robin Mark
Sa 26.3.16, Kulturschuppen
Infos | Film | Bilder




Website / Sound
Bild: Dominic Büttner

Goran Kovačević & Isabella Pincsek-Huber
So 27.3.16, Kaffee Klatsch, Klosters
Infos | Bilder


Mo 28.3.16, Hotel Chesa Grischuna
Infos | Bilder




Website / Sound
Bild: Dominic Büttner

Mo 28.3.2016
Kanti-S-Wings mit Goran Kovačević
Kulturschuppen
Infos | Film | Bilder


Mein Feedback












Programm 2016

11 Uhr
Matinée
16:30 Uhr
Vesper­konzert
20:30 Uhr
Abend­konzert
23 Uhr
Nocturne
Pässe
Freitag
25. März 2016
Eröffnung Bilder

Iiro Rantala, Piano-Solo
My Working Class Hero – Hommage für John Lennon
Kulturschuppen
Infos | Bilder
Yannick Delez, Piano & Charles Brauer, Lesung
Vertontes Nordlicht
Evang.-ref. Kirche
Infos | Bilder
Robin Mark Trio
Schwyzerörgeli u.a.

Neue Volksmusik
Kaffee Klatsch Klosters, Lounge
Infos | Bilder
Tagespass Freitag
kaufen
Samstag
26. März 2016
Quartett Robin Mark Schwyzerörgeli u.a.

FolkPopJazz
Kulturschuppen
Infos | Bilder
Iiro Rantala
Pianotrio

Feiner Piano-Derwisch mit starker Begleitung Kulturschuppen
Infos | Bilder
Vincent Peirani, Akkordeon & Emile Parisien,
Sopransaxofon

Musikalische Träume
Chesa Murmin, Vanessa Muntinga
Infos | Bilder
Tagespass Samstag
kaufen
Sonntag
27. März 2016
Yannick Delez
Solo-Piano

Kulturschuppen
Infos | Bilder
Barbara Dennerlein, Hammond-Orgel & Pius Baschnagel, Schlagzeug
Groove-Duo
Kraftwerk Klosters
Infos | Bilder
Vincent Peirani, Akkordeon & Emile Parisien, Sopransaxofon
Traumhaft musikalisch
Kulturschuppen
Infos | Bilder
Goran Kovačević, Akkordeon & Isabella Pincsek-Huber, Piano/Stimme
Wenn Chopin mit dem Tango flirtet
Kaffee Klatsch Klosters, Lounge
Infos | Bilder
Tagespass Sonntag
kaufen
Montag
28. März 2016
Goran Kovačević, Akkordeon & Isabella Pincsek-Huber, Piano/Stimme
Chopin-Tango-Flirt
Chesa Grischuna mit Osterbrunch
Infos | Bilder
Goran Kovačević & Kanti-S-Wings, Chur
Workshop-Abschlusskonzert
Kulturschuppen
Infos | Bilder

Tagespass Montag
kaufen
TASTENTAGE-Pass
Freitag bis Montag
kaufen

Tickets können auch direkt über www.ticketino.ch gekauft werden.

Preiskategorien:


Kategorien
ohne
Ermässigung
mit
Gästekarte
Mitglied kgk,
KGD, La Vouta
Kind
bis 18. J.
A50484525
B40383520
C30282515
D48454224
EFreier Eintritt, Kollekte, Aufpreis auf Getränke

Steinway-Flügel im Kulturschuppen,
zur Verfügung gestellt von Rätia Pianos, Davos,
Nächste Tastentage: Ostern 2018,
Fr 30. März - Mo 2. April 2918
Bild: Dominic Büttner

Kontaktieren
Sie uns

Kulturgesellschaft Klosters

TASTENTAGE KLOSTERS

Christof Hegi
Oberdorf 107 | 7247 Saas i.Pr.

079 318 15 56

für den Newsletter anmelden

Downloads

Bericht zu den TASTENTAGEN
(Broschüre, PDF, 2MB)

Kurze Bilanz der TASTENTAGE, 30.3.2016

Artikel in der Klosterser Zeitung, 1.4.2016

Seiten in der Gipfel-Zeitung, 31.3.2016

Artikel „Südostschweiz“ – 24.3.2016

Artikel „Südostschweiz“ – 2.10.2015

Der Programm-Falzflyer als PDF.

Das Programm im Film-Format

Konzept der TASTENTAGE KLOSTERS

Informationen für Sponsorin

 

 

Pressematerial

Alle Materialien hier können gerne für Vorschauen verwendet werden.

Allgemeiner Text: 2000 / 2700 Zeichen

Délez & Brauer: Texte / Bilder

Dennerlein & Baschnagel: Texte / Bilder

Kovacevic & Pincsek-Huber: Texte / Bilder

Trio/Quartett Robin Mark: Texte / Bilder

Peirani & Parisien: Texte / Bilder

Rantala & Trio: Texte / Bilder

Workshop Kanti-Chur: Text, Bilder

Für spezielle Anfragen stehen wir zur Verfügung:

Ihr Support –
weiter gefragt!

Wir freuen uns über jeden Beitrag!

Newsletter bekommen!

Informationen für Sponsor/inn/en

Weitere Unterstützungen bitte auf das Konto: Kulturgesellschaft Klosters, Postfach 165, 7250 Klosters
IBAN: CH26 0483 5053 9844 1100 0

Einzahlungsschein für Überweisungen

Kontakt aufnehmen

 

Das Crowdfunding über wemakeit.com ist erfolgreich abgeschlossen.
Danke allen, die mitgeholfen haben!

Finanzielle Unterstützung

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung folgender Institutionen:

 

Sponsoring

Unser wärmster Dank für ihr Engagement geht an folgende Firmen:

und ebenso an folgende Personen:

Yolanda Calegari, Klosters
Elisabeth und Hans David Meisser, Klosters
Maria und Mike Spink, Klosters
Vanessa Muntinga, Klosters
John Reisinger, Klosters
Egon Steiger, Klosters

Gönner/innen

Ein grosses Dankeschön für Beiträge folgender Personen und Firmen:

Pieter Deiters, Klosters
Francy Rüedi, Klosters
Daniela und Roland von Ow, Klosters
Esther Schmid und Herbert Staub, Zürich
Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge, Agentur Klosters
Felix Sigrist, St.Gallen
Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Klosters-Serneus
Alfina Immobilien AG, Klosters
www.alfina.ch
Architekturbüro Rüedi, Klosters
www.a-ruedi.ch
ruwa Holzbau AG, Küblis
www.ruwa.ch
Stalder & Buol Architektur, Zürich
www.stalderbuol.ch
Robert Vieli, Stiftung Pro Familia, Chur
Kaffee Klatsch Klosters, Lounge
www.mountain-lounge.ch
Steinmann AG, Saas
www.thomas-steinmann.chWürth International AG, Chur
www.wurth-international.com

Spenden sei Dank!

Ein ebenso herzliches Dankeschön allen Spenderinnen und Spendern:

Gabrielle Attinger, Bruno Baer, Christian Balmer, Katharina Balmer, Christa Baumgartner, Barbara Bichsel, Charles Brauer, Thomas Bruderer, Daniel Büsser, Dominic Büttner, Annalis Castelberg, Fredy Christen, Vreni Egger, Evelyn Enzmann, Michel Fries, Pascale Gmür, Gisela Goettmann, Caroline Goetze, Michael Grabitz, Laura Hegi, Ernst und Gertrud Hegi, Fritz Hegi, Pino Hegi, Lilot Hegi, Regula Hirzel, Thomas Hodler, Andi Hoppler, Roland Hürlemann, Ivan Inderbitzin, William Jones, Hansueli Keller, Gabriele Klemm, Petra Klingenstein, Marietta Kobald, Silvia Kocher, Hanspeter Lussi, Ruben Meier, Michaela Wolf, Rosemarie Morana, Ladina Nicolay, Hansueli Nutt, Joseph Plattner, Hanna Portmann, Guy Radoux, Geoff Richards, Kaspar Schäubli, Claude Schauerte, John Reisinger, Esther Schmid, Bettina Schmid Hegi, Dodo Schneider, Andi Schnoz, Nicole Schroeder, Jöri Schwärzel Klingenstein, Françoise Stahel, Beat Stähli, Andrea Steiger, Muriel Stillhard, Tina Stricker, Michèle Suter, Jürg Trepp, Anna-Margreth Tschirky, Alain Vocat, Jörg Walter, Annalies Walter, Christian M. Waser, Stefan Weber, Marlis Werz, Trudi Willi, Hedi Works, Monique Zumbrunn, Benjamin Zweifel

Sachspenden

Wir möchten uns bestens bedanken für Sachspenden folgender Betriebe:

Brosi & Co. AG, Dachdecker & Spengler, Klosters
Evang.-ref. Kirchgemeinde Klosters
Gemeinde Klosters-Serneus
Hotel Alpina, Klosters
Hotel Chesa Grischuna, Klosters
Hotel Sport-Lodge, Klosters
Kesslerhof, Klosters
Klosters-Madrisa Bergbahnen AG
Repower, Küblis
Vocat. Die Maler. Zürich

Dank
den Helfenden!

Allen, die in irgendeiner Art an den TASTENTAGEN mitgeholfen haben, sei gedankt:

Haki Arifaj, Ruth Bass, Sereina Brosi, Charles Brauer, Thomas Bruderer, Michael Bründl, Dominic Büttner, Yolanda Calegari, Christian Clavadetscher, Margret Cryns, Elisabeth Delnon, Hitsch Florin, Ladina Garbald, Georg Pipo Grass, Annina Hanselmann, Arthur Hanselmann, Fritz Hegi, Laura Hegi, Lilot Hegi, Pino Hegi, Elena Hobi, Janos Horvath, Nicolas Jenny, Florian Kamnik, Hansueli Keller, Walter Keller, Hans-Peter Kocher, Susanna Kocher, Christine Kocher, Eva Lunz, Augustin Maissen, Elisabeth Meisser, Hans David Meisser, Vanessa Muntinga, Hanna Portmann, John Reisinger, Fabienne Roffler, Heidi Roth, Francy Rüedi, Kaspar Schäubli, Bettina Schmid, Jöri Schwärzel, Andrea Steiger, Mirjam Stihl, Michèle Suter, Natascha van Schagen, Rob van Schagen, Alain Vocat, Beatrix Vollmar, Daniela von Ow Roland von Ow und noch weitere, die in dieser Aufzählung allenfalls vergessen gegangen sind!

Medienpartner

Dank gebührt der medialen Unterstützung durch: